Veranstaltungen

Reservierung

Frühere Veranstaltungen

Veranstaltungen

Über die aktuellen Veranstaltungen informieren wir sie gerne fortlaufend per E-Mail, wenn Sie uns hiermit ihre E-Mail-Adresse mitteilen. In der Ehemaligen Synagoge finden auch Veranstaltungen statt, die nicht von diesem Arbeitskreis organisiert werden, sondern von anderen Einrichtungen. Sie finden hier das aktuelle Programm des Kulturfördervereins in Hirschberg.

Termin Die Veranstaltung finden statt in der Ehemaligen Synagoge Leutershausen, Hauptstr. 27, 69493 Hirschberg.  Hier finden Sie eine Straßenkarte.
27. Jan. 2017

19 Uhr

Vom KZ ins Kloster

Das Leben der Katharina Katzenmaier

Vortrag von Günther Saltin

Katharina Katzenmaier aus Bensheim arbeitete dort im Städtischen Krankenhaus. Anschließend wurde sie bis 1942 als Seelsorgehelferin ausgebildet. In ihrer Gemeinde engagierte sie sich gegen den Nationalsozialismus und geriet so in Konflikt mit der Gestapo. Im Oktober 1943 wurde sie in das KZ Ravensbrück gebracht. Gegen Kriegsende wurde sie auf einen Todesmarsch gezwungen. Im Mai 1945 wurde sie von sowjetischen Soldaten befreit. 1949 schloss sie sich als Ordensschwester den Benediktinerinnen an. Bis 1983 war sie als Seelsorgehelferin, Katechetin und Religionslehrerin tätig. Bis 1990 unterrichtete sie weiterhin als Grundschullehrerin in Mannheim und Umgebung.

Die Veranstaltung findet zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus statt, der am 27. Januar begangen wird.